close

Frühjahresausflug 2017

02. April, 2017

Bei strahlend blauem Himmel fuhr am 1. April um 7:30 ein Bus mit 33 ESVI-lern von Innsbruck Richtung Oberland los. In Ischgl trafen wir auf weitere Vereinsmitglieder, um zusammen mit der Pardatschbahn ins Skigebiet zu kommen. Noch bevor die Gruppeneinteilung abgeschlossen und den Guides zugewiesen war, hatte sich die eine oder andere Kleingruppe bereits abgeseilt. 215 Pistenkilometer lagen vor uns SkifahrerInnen und zwei überzeugten Snowboardern....Gegen Mittag begann der Schnee aufzufirnen. Was will man mehr...es war einfach nur fantastisch! Wir waren über das ganze Skigebiet verteilt, trafen uns jedoch gegen 14 Uhr auf der Paznaunthaya. Wer wollte, stürzte sich in das Aprés Ski, der Rest genoß die Frühjahrssonne. Von dort fuhren wir gemeinsam ab ins Tal, wo der Bus uns wieder aufnahm. Nach einem kurzen Zwischenstopp im "Trofana" in Schönwies waren wir zu einer angenehmen Zeit wieder zurück in Innsbruck. Danke Patrick für die Organisation und Auswahl des Ziels....der Tag hätte nicht besser sein können. Das war auf jeden Fall ein erfolgreicher Frühjahresausflug nach einer längeren Pause.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Bei strahlend blauem Himmel fuhr am 1. April um 7:30 ein Bus mit 33 ESVI-lern von Innsbruck Richtung Oberland los. Bei der Pardatschbahn in Ischgl trafen wir auf weitere Vereinsmitglieder. Noch bevor die Gruppeneinteilung abgeschlossen war und sie den Guides zugewiesen worden waren, seilten sich  Bevor  Ausklingen ließen



Kommentare